Grundsteuer Mallorca

Die spanische Grundsteuer (IBI) wird von der Gemeindeverwaltung erhoben und ist eine gemeindliche Steuer, die das Eigentum an städtischen und ländlichen Immobilien besteuert. Die Basis der Besteuerung bildet der Katasterwert der Immobilie und der Steuersatz der zuständigen Gemeinde. Spanienweit liegt die Höhe der Grundsteuer für er- sowie unerschlossene Grundstücke zwischen 0,3% und 1,1%. Den genauen Wert erhalten Sie bei Ihrer zuständigen Gemeindeverwaltung.

 

Nützliche Links:

Zurück

© 2021 Unique Real Estate GmbH.  |   DatenschutzerklärungImpressum
Designed bysmic!
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.