ZUM GOLFEN NACH MALLORCA – DIE EXKLUSIVSTEN GOLFPLÄTZE AUF DER INSEL

 

Mallorca ist das Paradies für Golf-Liebhaber. Durch das gemäßigte Mittelmeerklima herrschen ganzjährig ideale Bedingungen, was viele Golfer auf die Sonneninsel zieht. Mehr als 20 Golfplätze auf Mallorca sind offen für Gastspieler.

Welche Golfanlagen zu den besten der Insel gehören, erfahren Sie in diesem Artikel.

 

PERFEKTES WETTER – DAS GANZE JAHR

Während es in Deutschland auf den kalten Herbst zugeht und die Golfsaison hierzulande schon fast wieder vorbei ist, fliegen auf Mallorca noch immer die Golfbälle durch die Luft. Auf der Baleareninsel ist Golfen fast das ganze Jahr über möglich. Sowohl der deutsche Frühling als auch der Herbst eignen sich hervorragend für einem kurzen Golf-Trip nach Mallorca.

Perfektes Grün, herausfordernde Hügellandschaften und wunderschöne Ausblicke – auf der ganzen Insel verteilt finden Sie hochwertige und exklusive Golfanlagen. Manche der Anlagen sind von angesehenen Golfplatzarchitekten, wie Jack Nicklaus, Robert Trent Jones und John D. Harris entworfen worden.

Die meisten Golfplätze befinden sich im Süden Mallorcas. Wir stellen Ihnen die besten vor.

 

GOLF SON GUAL

Der erstklassige Golfplatz (auf dem Bild oben zu sehen) ist nicht nur eine der schönsten Herausforderungen Mallorcas, er ist auch der neueste Platz auf den Balearen und gehört zu den besten in ganz Europa. Son Gual war schon Austragungsort der European Senior Open sowie einiger privater Golfturniere angesehener Unternehmen.

Die 156 Hektar große Hügellandschaft beherbergt neben riesigen Grüns und 66 Bunkern auch einige hundert Olivenbäume, Seen und sogar Weinreben.
Nach dem Spiel können Sie den Abend im eleganten Clubhaus oder bei einer Massage im Wellnessbereich ausklingen lassen.

 

GOLF DE ANDRATX

Inmitten von Bergen und der Bucht von Camp de Mar, im Südwesten der Insel, liegt der wunderschöne Golfplatz Golf de Andratx. Der 18-Loch-Championship-Course, welcher von Olivenhainen und Mandelbäumen umgeben ist, zieht auch immer wieder Prominente an. Kein Wunder, das Loch 6, genannt „Green Monster“, ist mit 609 Metern das längste Par 5 Loch in Spanien.

Immer wieder werden die Spieler des Golfplatzes, welcher zu den anspruchsvollsten des Mittelmeerraums gehört, mit tollem Meerblick belohnt.
Während im Halfway House mallorquinische Tapas angeboten werden, gibt es im Clubrestaurant exzellente italienische Küche.

 

T GOLF CALVIA

Malerische Hügellandschaften, wunderschöne Kiefernwälder, fünfzehn Seen sowie zahlreiche Bunker lassen das Golfer-Herz im T Golf Calvia höherschlagen.

Der exklusive 18-Loch-Golfplatz, der zwischen den Luxus-Yachthäfen Puerto Portals und Port Adriano liegt, wurde 1978 vom berühmten Architekten John Harris gestaltet.

Der luxuriöse Lifestyle-Club bietet außerdem erstklassige Gastronomie, tägliche Yoga-Stunden und die Möglichkeit, Golfevents zu veranstalten.

 

CLUB DE GOLF SON SERVERA

Der Golfplatz Son Servera, gelegen an der wunderschönen Costa de los Pinos, ist der zweite Golfclub Mallorcas. Er bietet großzügige Fairways und kurz geschnittene Roughs. Die 18 Spielbahnen sind eingerahmt von Pinien, Olivenbäumen sowie Palmen und ermöglichen einen atemberaubenden Ausblick über die Bucht von Cala Millor.

Die eigene Golfschule, in der Kinder ab fünf Jahren das Golfen erlernen können, unterstreicht die familiäre Atmosphäre des Clubs.

 

GOLF SON MUNTANER

In dem Nobelviertel Son Vida befindet sich der wunderschöne Golfplatz Son Muntaner, der über das größte Putting-Grün der Insel verfügt.

Der ausgezeichnete 18-Loch-Platz bietet 70 Bunker und vier Seen, die es zu überwinden gilt. An Loch 15 sollte man sich etwas Zeit lassen, um Mallorcas ältesten Olivenbaum „Na Capitana“, welcher auf min. 1.000 Jahre geschätzt wird, zu bestaunen.

Der Kurs eignet sich für Spieler aller Fähigkeiten, jedoch muss das Handicap-Zertifikat beim Check-in vorgelegt werden.

 

GOLFURLAUB AUF MALLORCA

 

Hervorragende Kurse, atemberaubende Aussichten und professionelle PGA-Golflehrer machen die Insel zu einem der führenden Reiseziele für Golfurlaube. Für Golfer aller Spielklassen bietet Mallorca ein breites Angebot an Plätzen.

Einige Hotels bieten auch Golf-Pakete an. Das ländliche Hotel La Reserva Rotana hat beispielsweise einen eigenen 9-Loch-Platz. Das Hotel Golf Santa Ponsa liegt inmitten eines Golfplatzes und bietet ermäßigte Greenfees für Gäste an. Die Gäste des Sheraton Arabella Golf Hotel Mallorca, Castillo Hotel Son Vida und St. Regis Mardavall erhalten automatisch Zugang zu den Arabella Golfplätzen.

Zurück

© 2022 Unique Real Estate GmbH.  |   DatenschutzerklärungImpressum
Designed bysmic!
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.