Helfen mit Herz – Unterstützung für notleidende Menschen auf Mallorca

Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie auf der Baleareninsel Mallorca sind dramatisch. Der Tourismus blieb weitestgehend aus und viele Familien kämpfen deshalb ums finanzielle Überleben. Neben der drohenden Obdachlosigkeit haben viele Menschen auf Mallorca kein Geld mehr für Lebensmittel.

Unique Real Estate hilft deshalb notleidenden Menschen mit einer monatlichen Spende. „Wir möchten etwas für die Menschen tun und da jeder Euro zählt, haben wir uns entschlossen mit einem signifikanten Betrag die Notleidenden auf der Insel zu unterstützen“ (Zitat Helmut Meis)

 

Große Armut auf Mallorca

Die Gastronomie muss schließen, Hotels werden nicht gebucht und die Strände sind leer. Das Bild von Millionen von Urlaubern, die feiern oder sich auf der Insel erholen, hat sich dieses Jahr schlagartig verändert.

Doch nicht nur die Unternehmer hat die Krise schwer getroffen, sondern auch die Bevölkerung. Eltern verloren ihren Job oder ihre Lebensgrundlage beispielsweise als selbstständige Händler.

Da der Tourismus als treibende Kraft ausblieb, stieg die Arbeitslosigkeit auf Mallorca schlagartig an. Fast doppelt so viele Arbeitslose als im Vorjahr hat die Baleareninsel 2020 zu verzeichnen.

Auf Grund dessen, haben viele Mallorquiner kein Geld mehr um sich ausreichend Lebensmittel zu beschaffen sowie ihre Miete zu bezahlen. Einigen droht bereits die Obdachlosigkeit.

Im Dezember 2020 erlebt die örtliche Tafel einen großen Andrang, Lebensmittelspenden werden benötigt.

Der Lebensmittelbank, die zusammen mit Hilfsorganisationen und der Tafel Nahrungsmittel an Bedürftige verteilt, fehlt es aktuell an Nachschub. Der Grund ist die steigende Nachfrage bei gleichbleibend geringen Spenden. Zudem konnte die Hilfsorganisation aufgrund der Hygienevorschriften ihre Sammelaktion nicht wie geplant durchführen. Somit fehlt es der Organisation an Geld, um hilfsbedürftige Menschen auf Mallorca zu versorgen.

 

Welche Organisation unterstützen Menschen in Not auf Mallorca?

Hilfsorganisationen wie das SI-Mallorca (Solidaridad International) versuchen diese Not auf Mallorca zu minimieren. Durch Spenden können sie somit u. a. …

  • … Kinderheime
  • … Armenküchen
  • … in Not geratene Familien
  • … Lebensmittelausgabestellen

… und vieles mehr unterstützen.

Da unser Immobilien-Standort auf Mallorca ansässig ist, haben wir uns entschlossen den Menschen auf Mallorca finanziell zu unterstützen. In Kooperation mit SI-Mallorca übernehmen wir eine Patenschaft für eine mallorquinische Familie und unterstützen durch eine monatliche Spende den Kauf von Lebensmittel Windeln oder Kleidung.

 

Fazit: Kinder und Familien auf Mallorca unterstützen

Wegen der Corona-Krise und des damit zusammenhängenden Einbruchs des Tourismus auf Mallorca gerieten viele Mallorquiner in finanzieller Not. Armut, Obdachlosigkeit und Unterernährung drohen momentan vielen Kindern und Familien auf Mallorca.

Als hiesiges Immobilienunternehmen versucht auch Unique Immobilien Mallorca S.L. den Menschen auf der Insel zu helfen. Mit einer monatlichen Spende helfen wir einer Familie die Versorgung von Grundbedürfnissen sicherzustellen.

Zurück

© 2021 Unique Real Estate GmbH.  |   DatenschutzerklärungImpressum
Designed bysmic!
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.